Karriere

Gemeinsam in eine sichere Zukunft
Mauerstetten

[DE] Kalkulator/in (m/w/d)

Wir suchen für unseren Bereich Produktkalkulation:  

eine/n Kalkulator/in
Fachrichtung Maschinenbau/Fertigungstechnik (m/w/d)

 

Aufgabengebiet:

  • Ermittelt die Herstellkosten durch Vor- und Nachkalkulationen
  • Ermittelt die Abweichungen zwischen Soll- und Ist-Werten, sowie deren Ursachen
  • Analysiert Schwachstellen mittels Analysen aus dem ERP-System
  • Kalkuliert Zielkosten und definierte Plankosten
  • Prüft und plausibilisiert Lieferantenangebote anhand von Gegenkalkulationen
  • Unterstützt bei der Ermittlung von Optimierungs- und Kostensenkungspotentialen
  • Zeigt Einsparmöglichkeiten durch Variantenkalkulationen auf
  • Erstellt Produktkalkulationen in der Angebotsphase
  • Erarbeitet Preisanfragen in Zusammenarbeit mit dem Einkauf
  • Generiert Stücklisten zur Kostenermittlung von Komplettprodukten
  • Erstellt Datenbanken und Datenbankabfragen
  • Überwacht Teilepreise in den einzelnen Phasen von Prototypen, Muster, Nullserie und Serie
  • Unterstützt bei der Optimierung des Kalkulationsprozesses

Anforderungen:

  • Studium der Fachrichtung Maschinenbau mit betriebswirtschaftlichem Interesse/
    Wirtschaftsingenieur im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Kalkulation im Sondermaschinenbau/Maschinenbau/Produktkalkulation
  • Hohes Prozessverständnis von Fertigungsprozessen in der Metallverarbeitung
  • Ausgeprägte ERP- und MS Office-Kenntnisse
  • Sichere Anwendung der Kalkulationssoftware
  • Fähigkeit Veränderungen zu initiieren und zu begleiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Logisches, analytisches und prozessorientiertes Denkvermögen
  • Fähigkeit für integratives Denken und Handeln
  • Authentisch und positiv in Gesprächen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick und pragmatisches Vorgehen
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Beharrlichkeit
  • Sehr gute analytische, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Flexibilität, Belastbarkeit, Eigenverantwortung, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsstärke

Wir bieten:

  • 30 Tage Urlaub
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Wertschätzendes Miteinander
  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den Metalltarif
  • Weihnachts-/Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsrestaurant

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rhys Barthram (Human Resources),
Telefon 08341/804-1294, gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an Bewerbung@mayr.de.

mac-book
neu

mayr+

Mit mayr+ können Sie exklusive Funktionen unseres Service- und Informationsangebots nutzen.