News
Immer aktuell informiert
Mauerstetten, 07.01.2019

Arbeit unter vertikalen Achsen – aber sicher!

Sicherheitsbremsen für den effizienten Schutz von Mensch und Maschine
Arbeit unter vertikalen Achsen – aber sicher!

Vertikale Achsen bergen Risiken, besonders wenn Arbeiten direkt darunter unvermeidlich sind. Daher ist eine zuverlässige Absicherung zum Schutz von Maschinen und Anlagen notwendig. Mit dem Einbau zusätzlicher Sicherheitsbremsen wird diese Anforderung effizient und kostengünstig erfüllt. Wichtig dabei ist, bereits in der Konstruktionsphase ein unbeabsichtigtes Absinken der Last sowie unzulässig lange Anhaltewege dauerhaft auszuschließen. Die Bremsen können aber dank vielfältiger Funktionsprinzipien und Bauformen auch nachträglich in bestehende Maschinen integriert werden. Kombiniert mit intelligenter Bremsenüberwachung und -ansteuerung macht mayr® Antriebstechnik die Maschinen und Anlagen sicher und fit für Industrie 4.0.

mac-book
neu

mayr® Kundenportal

Mit unserem neuen Kundenportal können Sie exklusive Funktionen unseres Service- und Informationsangebots nutzen.