Schienenbremsen - Spielfrei und steif halten und klemmen

Spielfrei und steif halten und klemmen

Schienenbremsen

Die Schienenbremsen von mayr® Antriebstechnik sind Sicherheitsbremsen, arbeiten also nach dem Fail-safe Prinzip. Im energielosen Zustand sind sie geschlossen. Die spielfreien, hochsteifen Klemmeinheiten sind für alle gängigen Linearführungen verfügbar. Für besonders hohe Haltekräfte oder eine redundante Auslegung sind sie mit zwei Bremskreisen erhältlich. Bereits in der Einkreis-Ausführung bieten sie sehr hohe Haltekräfte und sind torsionssteif bis zur vollen Nennkraft.

Die spielfreie, steife Klemmung…

… versteift die NC-Achse
… schont die Kugelrollspindel
… verbessert die Prozessgenauigkeit
… erhöht die Zerspanleistung

ROBA®-guidestop
Schienenbremsen

  • Wartungsarm
  • Einsetzbar für 100 % ED
  • Optimal für Vertikalachsen
  • Sicher durch Fail-Safe-Prinzip