Zweikreisbremse  sicher durch Fail-Safe Prinzip

ROBA-stop®-Z

ROBA-stop®-Z

Die kostengünstige Zweikreis-Sicherheitsbremse ROBA-stop®-Z leistet zuverlässige Dienste zur Sicherung von Personenaufzügen, Bühnenantrieben und anderen Anwendungen.

Darauf können Sie bei mayr® Zweikreisbremsen zählen:

  • hohe Sicherheit durch zwei unabhängige Bremskreise in einer Bremse
  • kompakte Bauform
  • einzigartige Doppelrotorausführung
  • bewährt in Personenaufzügen und Bühnenantrieben
  • bestens geeignet für Hubwerke und Fördereinrichtungen
  • flüsterleiser Betrieb durch Dämpfung der Schaltgeräusche
  • Baumustergeprüft

Sicherheitsbremse ROBA-stop®-Z mit konfigurierbaren Schaltgeschwindigkeiten

Die elektromagnetischen Sicherheitsbremsen von mayr® Antriebstechnik verfügen über ein breites Spektrum an Bauarten: Wir stellen höchste Ansprüche an die Funktionsfähigkeit und die Qualität, sodass Zweikreisbremsen wie die ROBA-stop®-Z kostengünstig und dennoch zuverlässig vor Unfällen und Schäden schützen. Die beiden getrennten Bremskreise dieser Zweikreisbremsanlage sichern die Funktionsfähigkeit, selbst wenn es zu Stromausfall oder Betriebsstörungen kommt. Je nach Konstruktion und Bauart kann die Zweikreisbremse ROBA-stop®-Z durch unterschiedliche Betriebsspannungen reguliert werden. Hierbei kommt beispielsweise der Schnellschalt- und Phasengleichrichter ROBA® switch zum Einsatz:

  • Geräuscharmer Betrieb der Zweikreisbremse:

Betriebsgeräusche werden bei mayr® Sicherheitsbremsen nicht nur durch optimale Dämpfung minimiert, auch die Wahl der entsprechenden Spannung des Schaltmechanismus reduziert die Lärmentwicklung. Sind Bremszeiten eher zweitrangig raten wir zu wechselstromseitigem Schalten, da sich hier das Magnetfeld langsamer abbaut und somit weniger Betriebsgeräusche entstehen.

  • Schnelle Betriebsgeschwindigkeit der Zweikreisbremse:

Ist eine schnelle Bremsleistung nötig, tritt die Geräuschentwicklung der Zweikreisbremsanlage in den Hintergrund. In diesem Anwendungsfall raten wir zu einem gleichstromseitigem Schaltvorgang, der zu einem sehr schnell anwachsenden Bremsmoment und damit einem schnellen Bremsvorgang führt. Dieser Not-Aus-Betrieb belastet die Zweikreisbremse jedoch, weshalb die Verschleißüberwachung der Bremsanlage in diesem Fall besonders ratsam ist.

Elektromagnetische Zweikreisbremsanlage für Bühnen & Aufzugsysteme

Die Sicherheitsbremse ROBA-stop®-Z sichert Personenaufzüge: Der Einbau erfolgt einerseits als Haltebremse getriebelos, sodass die Zweikreisbremse auch als Absturzsicherung nach oben funktioniert. Zum anderen kann die Bremse direkt auf der Motorwelle verbaut werden. Bei der Verwendung als Aufzugbremse sollte dringend auf eine elektronische Überwachung der Bremsenlüftung und der Temperatur geachtet werden: Beides sowie eine optionale Verschleißüberwachung gewährleistet die ROBA-stop®-Z durch ein kombinierbares Überwachungs- und Schaltgerät wie den ROBA®-brake-checker. Die elektromagnetische Zweikreisbremse kann durch ihre kompakte Bauform in zahlreiche Konstruktionsarten und Baupläne integriert werden. Sowohl vertikaler als auch horizontaler Anbau ist hierbei möglich. Entsprechende CAD-Daten und Dokumentationen finden Sie im Download-Center von mayr® Antriebstechnik.

Die Stärken der Zweikreisbremsanlage ROBA-stop®-Z nutzt auch die Bühnentechnik zur Sicherung des Betriebs theatertechnischer Antriebe. Durch Kombination mit entsprechender Betriebsspannung und Gleichrichtern wird ein besonders leiser Betrieb der Zweikreisbremse möglich. Die elektronische Lüftungsüberwachung sollte in diesem Anwendungsfall gegeben sein, Temperaturüberwachung und Verschleißüberwachung kann selbstverständlich ebenfalls integriert werden.

Sowohl Konfiguration als auch Auswahl der Bremsentypen unterliegen den Anforderungen und Gegebenheiten jedes einzelnen Anwendungsfalls. Stellen Sie die passende Zweikreisbremse im Konfigurator von mayr® Antriebstechnik zusammen oder sprechen Sie mit den Experten aus dem Service-Bereich.

Dokumentation

Ihr Kontakt zu uns

Sollten Sie die benötigten Informationen (CAD-Daten, Einbau- und Betriebsanleitungen, etc.) bei den Downloads nicht gefunden haben, können Sie hier jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.

Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.

Alle Einbau- und Betriebsanleitungen

892.10_.0 (b.8.2.0.d.pdf)
ROBA-stop-Z Zweikreis-Bremse Type 892.10_.0 Größe 60 - 2000

Werden geladen sobald Sie Ihr Produkt konfiguriert haben.