News
Immer aktuell informiert
Mauerstetten, 06.12.2018

Bremsenkomponenten bringen Hyperloop-Pod sicher zum Stehen

Zuverlässige Reibtechnik für Bremsentechnologie 4.0
Bremsenkomponenten bringen Hyperloop-Pod sicher zum Stehen

Mit rund 1000 km/h durch eine Vakuum-Röhre sausen, die Strecke München-Hamburg in nur 40 Minuten bewältigen – was wie Science-Fiction klingt, ist für Tesla-Gründer und Großvisionär Elon Musk die Zukunft der Mobilität. Mit seinem ehrgeizigen Projekt Hyperloop will der US-Unternehmer, der auch hinter dem privaten Raumfahrtunternehmen SpaceX steht, den öffentlichen Fernverkehr revolutionieren. Um die Entwicklung voranzutreiben, schreiben Musk und SpaceX jedes Jahr einen Wettbewerb aus. Teilnehmen dürfen Teams aus der ganzen Welt mit ihren Prototypen – und gewonnen hat auch in diesem Jahr wieder das WARR-Team der TU München. Mit an Bord: Bremsen-Know-how von mayr® Antriebstechnik.

mac-book
neu

mayr® Kundenportal

Mit unserem neuen Kundenportal können Sie exklusive Funktionen unseres Service- und Informationsangebots nutzen.