ROBA®-quick: Elektromagnetische, arbeitsstrombetätigte Polflächenbremse

ROBA®-quick: Elektromagnetische, arbeitsstrombetätigte Polflächenbremse

  • Anbau am freien Wellenende
  • Hohe Leistungsdichte
  • Kurze Schaltzeiten
  • Positioniergenau und funktionssicher
  • Einsetzbar für 100 % ED

ROBA®-quick ist eine arbeitsstrombetätigte, elektromagnetische Polflächenbremse. Durch Anlegen einer Gleichspannung an die Magnetspule bildet sich ein Magnetfeld. Dadurch wird die Ankerscheibe an den Bremsspulenträger mit Reibbelag angezogen. Das Bremsmoment läuft von Spulenträger über Reibbelag, Ankerscheibe und Membranübertragungsfeder auf den Flansch und die Welle. Im stromlosen Zustand zieht die Membranübertragungsfeder die Ankerscheibe wieder an den Flansch zurück. Dadurch wird die Bremse gelöst und die Welle kann frei laufen.

Download Katalog

Leistungsmerkmale

  • Anbauposition
  • Anbau am freien Wellenende
  • Ausführung
  • Elektromagnetisch
  • Vorteile
  • Kurze Schaltzeiten
  • Hohe Schaltfrequenz
  • Hohe Leistungsdichte
  • Positioniergenau und funktionssicher bis zur Verschleißgrenze
  • Einschaltdauer
  • Einsetzbar für 100 % ED
  • Bauart - Schutzart
  • Elektrisch: Schutzart IP 54
  • Montage und Wartung
  • Wartungsarm

Zertifizierungen

CSA
UL
mac-book
neu

mayr® Kundenportal

Mit unserem neuen Kundenportal können Sie exklusive Funktionen unseres Service- und Informationsangebots nutzen.