ROBA®-topstop®: Modulares Sicherheitssystem für Servomotoren

ROBA®-topstop®: Modulares Sicherheitssystem für Servomotoren

  • Anbau A-Lager-Seite
  • Modulares Sicherheitssystem
  • Hält auch bei demontiertem Motor

ROBA®-topstop® ist ein modulares Sicherheitsbremssystem für A-Lager-seitigen Servomotoranbau.

ROBA®-topstop® ist für folgende Verwendungen geeignet:

  • Einsatz in industriellen Maschinen und Anlagen mit elektrischem Antrieb
  • Sichern schwerkraftbelasteter Achsen vor ungewolltem Absinken oder Abstürzen

 

 

Im stromlosen Zustand drücken mehrere Druckfedern gegen eine Ankerscheibe. Die Ankerscheibe schiebt dadurch den Rotor gegen den Flansch. Der Flansch und die Ankerscheibe klemmen und bremsen den Rotor, der dafür Reibbeläge hat. Der Rotor ist über eine Verzahnung formschlüssig mit der Welle oder der Spannringnabe verbunden.

Durch Anlegen einer Spulennennspannung an die Spule wird im Spulenträger eine Magnetkraft erzeugt. Die Magnetkraft zieht die Ankerscheibe gegen den Federdruck an den Spulenträger. Ankerscheibe und Flansch geben den Rotor frei, die Bremse ist gelüftet. Der Rotor kann frei durchlaufen und damit auch die Spannringnabe oder die Welle.

Download Katalog

Leistungsmerkmale

  • Anwendung
  • Hält Achsen sicher in jeder Position.
  • Optimal für Vertikalachsen
  • Anbauposition
  • Am Motor, A-seitig
  • Einschaltdauer
  • Einsetzbar für 100 % ED
  • Sicherheit
  • Sicher durch Fail-Safe-Prinzip
  • Schaltzustandsüberwachung
  • Für NOT-HALT Bremsungen geeignet.
  • Vorteile
  • Kurze Schaltzeiten
  • Hohe Leistungsdichte
  • Hohe Lebensdauer
  • Geringe rotatorische Trägheitsmomente
  • Ausführung
  • Elektromagnetisch
  • Ausstattung
  • Einkreisbremse mit gelagerter Antriebswelle, für Zahnriemenantriebe verwendbar.
  • Einkreisbremse mit integrierter, steckbarer Wellenkupplung
  • Zweikreisbreme mit gelagerter Abtriebswelle
  • Basisbremsmodule für spezielle Bremsenkonfigurationen
  • Optimale Anpassung an die jeweilige Achsenkonstruktion durch unterschiedliche Bremsenkonzepte
  • Temperatur
  • Isolierstoffklasse F
  • Bauart - Schutzart
  • Schutzart IP 54
  • IP 65 erhältlich
  • Schall
  • Nicht geräuschgedämpft
  • Montage und Wartung
  • Wartungsarm

Anwendungsbeispiele

Zertifizierungen

DGUV
CSA
UL
mac-book
neu

mayr® Kundenportal

Mit unserem neuen Kundenportal können Sie exklusive Funktionen unseres Service- und Informationsangebots nutzen.